Tierschutzverein Tierhilfe Südbrandenburg e.V.

 

Wir bauen ein Tierheim im Elbe-Elster Kreis


Unser Verein möchte im Elbe-Elster Kreis, ein so dringend benötigtes Tierheim errichten. Hierfür läuft aktuell über die Sparkasse Elbe-Elster und 99Funken ein Crowdfunding Projekt. Bei diesem Projekt verdoppelt die Sparkasse jeden gespendeten Euro. Leider haben wir nur 3 Monate Zeit, um die Fundingschwelle von 100.000€ zu erreichen.


Der Tierschutzverein wurde am 21.11.2014 im Landkreis Elbe-Elster mit Sitz in Herzberg/Elster mit dem Ziel gegründet, aktiv etwas zu verändern und aufzuklären. Der Tierschutzverein ist im Vereinsregister Cottbus unter der Nr. 5865 eingetragen und hat aktuell knapp 170 Mitglieder.

Da der Landkreis Elbe-Elster über kein Tierheim verfügt, arbeiten wir aktuell auf 19 Pflegestellen im gesamten Landkreis. Der Verein betreut vorwiegend Katzen, aber auch Hunde, die in den Pflegestellen mit den dortigen Familien leben. Zusätzlich werden umfangreiche Kastrationsmaßnahmen vorgenommen. Im letzten Jahr konnten wir 350 Tieren ein neues Zuhause geben. Diese Zahl ist auch repräsentativ für 2018.

Seit Jahren arbeitet der Verein an dem Ziel, ein Tierheim zu bauen, zu dessen Verwirklichung uns nunmehr aktive Hilfe und Unterstützung durch den Landrat des Landkreises Elbe-Elster, Herrn Christian Heinrich-Jaschinski, zugesagt worden ist. Zusätzlich unterstützt dieses Projekt eine Initiative regionaler Sparkassen, hier konkret die Sparkasse Elbe-Elster.

Auf der Internet-Seite 99funken.de ist unser Projekt am 13.08.2020 in Form eines Crowdfunding gestartet. Ziel dieses Projektes ist die artgerechte Unterbringung von herrenlosen oder verstoßenen Tieren, die ihr Zuhause verloren haben. Unsere Zielgruppe sind tierliebende Menschen, die uns beim Bau eines Tierheimes unterstützen wollen und denen die Hilfe notleidender Tiere sehr wichtig ist, denn Tiere haben keine hinreichende Lobby.

E-Mail
Anruf
Karte